Das Bild entstand oberhalb von Blankenheim (Eifel), von wo man traumhaft schöne Touren starten kann. Einge davon finden Sie bei den jeweiligen Gebieten.
Die Eifel, vielfach die “rauhen Berge” genannt, nimmt etwa 130 km Nord/Süd und 115 km Ost/West Ausdehnung ein. Die Nord und West Grenzen werden durch die A 4 Köln-Aachen und den Grenzen zu unseren westl. Nachbarn gebildet; im Osten und Süden sind es Rhein und Mosel.
Unser Sport hat in den letzten Jahren regelrecht geboomt. Damit sind uns nicht nur Freunde entstanden, unter Bikern gibt es Rowdies, die uns schaden. Derzeit ist noch alles frei und wir können durch unser Verhalten dazu beitragen, dass es so bleibt. Unsere deutschen Mittelgebirge sind sicher das schönste Bikerevier in Europa, wenn nicht der Welt.
Der größte Nachteil ist, dass wir meist nur uns bekannte Wege nutzen. Niemand mag gerne verloren durch die Gegend irren, und u.U. bei schlechter werdenden Bedingungen in Schwierigkeiten geraten. Das hat jetzt endlich ein Ende: Mit der Satelliten-Navigation haben wir ein Mittel bekommen, das uns völlig neue Perspektiven erschließt. Nur, wir müssen es verantwortungsvoll einsetzten. Dazu möchte diese Site versuchen auch ein wenig beizutragen. Ich wünsche uns allen erlebnisreiche, schöne anstrengende Cross - Country - Bike Genüsse.
Günter C. Latz
P.S. Natürlich ist Satelliten Navigation nicht nur für’s Cross-Country-Mountainbiking geeignet. Der Autor dieser Site kennt sie schon seit 1986, als ich segelnd durch die Welt gekommen bin - mit dem Empfang von drei oder vier Satelliten Signalen und manchmal, mit Glück, einem Fix, oder wochenlang gar nichts. Lang ist’s her.
Die Touren sind noch nicht alle neu, wird zeitnah geschehen, Kosten entstehen keine - ist ein Service von mir. Sind alle im GPX Format u. daher für jedes Navi verwendbar. Wer nicht klar kommt eine Email schicken dann kann ich sicher helfen.
E-Mail-Kontakt
[Home] [Vorstellung] [Umherirren] [GPS System] [Outdoor] [Scotland] [Touren] [Impressum] [Linksammlung]